Luisa

Gestern gab es wohl das letzte Shooting in den Lunzbergen, genaugenommen war es erst das Zweite 2022. Luisa stand dabei das erste Mal vor der Kamera, angemerkt hat man es ihr nicht. Das Gute bei neuen Gesichtern, sie bewegen sich noch sehr natürlich vor der Kamera, keine unnatürlichen Posen. Leider fehlt aber vielen der Mut für eine Anfrage.

Übrigens, 3 Stündchen nach dem Shooting hatte sie die ersten Dateien in der Dropbox, also kein wochenlanges Warten auf das erste Foto. Die Woche gibts nochmal ein paar spontane Shootingmöglichkeiten, wie immer alles außer Hochzeit, Bewerbungsfotos… .