Ein Jahr später

Vor 13 Monaten hatte ich meinen rechten Unterschenkel mehrfach gebrochen, wurde verschraubt und genagelt. Schon im Krankenhaus habe ich mit ersten Übungen begonnen, bis heute habe ich das mit 30Minuten täglich fortgesetzt, viele Halbmarathons gewandert, knapp 4000km auf dem Rad gesessen. Heute ein großer Belastungstest, mein Ziel, 50000 Schritte. Bei 5°C, trüben Wetter, ging es durch den Norden von Halle. Am Ende standen knapp über 50000 Schritte auf der Uhr, 42,8km, bei einen Schnitt von 9.31Min. den Kilometer. Nächstes Ziel, die 50km. Die komplette Tour gibts bei mir auf Komot. https://www.komoot.de/tour/564904157

qrf
rhdr
nor
nor
nor
oznorCO
rhdr
oznorCO
nor

Hitzeschlacht an der Ilse

Da es mit Aufträgen zur Zeit etwas mau aussieht , ging es heute mit dem Töchterchen an die Ilsefälle . Doch der Tag war denkbar schlecht gewählt , neben den hohen Temperaturen waren auch hunderte Wanderer unterwegs . Leider hatten sich auch einige von denen in den Ilsefällen breit gemacht , fotografieren war dadurch nicht überall möglich . Alles Fotos mit der Fuji X-E2 + 18-55 und teilweise mit ND1000 Graufilter und Stativ .

Blick zum Brocken
Blick zum Brocken

Hotel
Hotel „Zu den Rothen Forellen“ , einst das einzige Sternerestaurant in S/A

DSCF4647

toter Wald oberhalb von Ilsenburg
toter Wald oberhalb von Ilsenburg

Ilse
Ilse

Ilse
Ilse

Ilse
Ilse

Ilse
Ilse

obere Ilsefälle
obere Ilsefälle

oberhalb der Ilsefälle , Blick zum Brocken
oberhalb der Ilsefälle , Blick zum Brocken

DSCF4743

Ilsefälle
Ilsefälle

Ilse
Ilse

Lichtspielerei
Lichtspielerei

DSCF4797

DSCF4811

DSCF4857

oberhalb vom Kloster Ilsenburg
oberhalb vom Kloster Ilsenburg