Wildes Halle

Ein Model für heute morgen hatte sich leider nicht gefunden, also mal wieder die „Nutries“ besucht. Bei besten Winterwetter gab es doch einige schöne Aufnahmen. Fotografiert habe ich mit der X-Pro1 mit dem Fujinon 18/2, die Tierportraits mit dem Fujinon 55-200. Bearbeitet mit meinen Lieblingspresets, mag einfach dieses Farben.

dscf8805facedscf8853dscf8927facedscf8932facedscf8945facedscf8958facedscf8971facedscf8973facedscf8979facedscf9002facedscf9021facedscf9055dscf9068facedscf9081facedscf9108dscf9133facedscf9177facedscf9201facedscf9220dscf9229facedscf9238face

 

Der Reiherschreck

Heute habe ich mal mit der Fuji X-E2 + dem 55-200 Tierchen fotografiert . 300 mm sind zwar bissl knapp , doch ein paar schöne Bildchen waren dabei .

DSCF4981

Für dieses Foto hatte ich die Fluchtdistanz des Reihers etwas unterschritten und er flog davon . Eine wütende Frau machte mir dann Vorwürfe , wegen mir fängt das arme Tier keinen Fisch (… und wird wohl sterben) . Doch nicht an Unterernährung wäre er fast gestorben , nein , seine Augen waren einfach größer als sein Hals und er wäre fast erstickt .

DSCF5044

DSCF4957

DSCF5049

DSCF5056

DSCF5071

DSCF5074

DSCF5087

DSCF5089

DSCF5116

DSCF5121

DSCF5131

DSCF5150

DSCF5153

DSCF5030