Abgetaucht

Ich habe es mal wieder getan, nenne wieder ein Unterwassergehäuse von Meikon mein eigen. Allerdings zu 1/10 des Preises meines damaligen Ikelitegehäuses für die Nikon D700. Es besitzt  einen festen Domeport für das Fujinon 18-55, also nicht so gut für Halb- und Halbaufnahmen geeignet, aber es funktioniert.

dscf2629

 

Das Gehäuse ist bis 40m wasserdicht und bis -10°C einsetzbar. Es besitzt einen Sensor der vor eindingenden Wasser warnt.

dscf2631

Ein erster Test verlief positiv. Das Gehäuse lässt sich leichter bedienen wie das großer Spiegelreflexkameras. Nur zwei Problemchen sind mir aufgefallen

  1. der Hebel für die Serienbildfunktion verstellt sich gerne mal bei leichter Berührung
  2. die Kamera lässt sich zwar ausschalten, aber nicht einschalten, denn am Mitnehmer wurde etwas zu viel abgefräst

Ansonsten ein tolles Gehäuse für den gelegentlichen Einsatz.

dscf1526dscf1549dscf1561dscf1568dscf1615dscf1643

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s