Fuji X100 , ich mag sie einfach

Fuji X100

Sie ist langsam , hat nur eine Festbrennweite , ein etwas umständliches Menue und der Akku lässt nur ca. 400 Aufnahmen zu und doch habe ich mich in sie verliebt . Sie sieht einfach nur sexy aus und viele Einstellungen nimmt man an ihr noch  manuell vor .

Positiv :

  • Bildqualität bis ISO 6400 ist einfach sehr gut
  • Hybridsucher (optischer- und elektronischer Sucher)
  • Filmsimulation (Provia,Astia,Velvia)
  • sehr guter automatischer Weißabgleich
  • Panoramafunktion brauchbar
  • klein,leicht und unauffällig
  • zuschaltbarer ND Filter
  • fertige Aufnahme wird im Sucher angezeigt
  • Auto – ISO

Negativ :

  • Autofokus sehr langsam , AF-C eigentlich nicht zu gebrauchen
  • manueller Fokus eigentlich auch unbrauchbar
  • Auto-ISO im Menue versteckt , lässt sich auch nicht auf RAW –  oder FN Taste legen
  • Akku kann verkehrt eingesetzt werden (habe kein Problem damit)
  • Steuertasten etwas klein

sm-aw-15.09.20131178

ISO 6400 – Blende 2

DSCF0435

Autom. Weissabgleich perfekt , Nikon D3 hat das grün als cyan dargestellt

DSCF0192

Makromodus aus der Hand

DSCF0178

Fuji Velvia Filmsimulation

DSCF0689

Panoramafunktion 120°

sm-aw-15.09.20131189

ISO 6400

Wer nicht ständig seine Spiegelreflexkamera mit sich rumschleppen möchte , sollte mal ein Auge auf die kleine Fuji werfen . Durch ihren langsamen Autofokus und die Festbrennweite fotografiert man mit ihr bewusster , man nimmt sich mehr Zeit bei der Bildkomposition  , man entschleunigt sozusagen sein Fotografenleben . Durch sie bin ich nun auf den Geschmack gekommen und schiele schon nach der Fuji X Pro 1 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s