Die Leica unter den Kameragurten

andreas,weise,fotograf,gurt,strap,artisan,artist

Es wurde mal Zeit für einen neuen Kameragurt an meiner Fuji X-T1 . Ich mag einfach keine Kameragurte ala Nikon oder Canon , wo jeder sofort sieht welchen Body du hast . Es sollte einfach ein klassischer Kameragurt sein , gut verarbeitet , schick im Design und doch nicht zu teuer . Am Ende fiel meine Wahl auf einen Gurt von Artisan&Artist , einen der edelsten Gurte auf dem Markt . Er sieht nicht nur gut aus , sondern ist auch angenehm breit und Top verarbeitet . Außerdem hat er eine Halterung für den Objektivschutzdeckel . Das ganze hat mich knapp über 20€ gekostet , ist wohl ein Auslaufmodel . Wer einen längeren Gurt sucht , sollte vielleicht mal den Artisan & Artist ACAM 103N Kameragurt in betracht ziehen .

andreas,weise,fotograf,gurt,strap,artisan,artist
Artisan & Artist Red Label RDS-AC-200
andreas,weise,fotograf,gurt,strap,artisan,artist
Artisan & Artist Red Label RDS-AC-200
andreas,weise,fotograf,gurt,strap,artisan,artist
Artisan&Artist mit Fuji X-T1

Ein Kommentar zu „Die Leica unter den Kameragurten

  1. Ich nutze seid Jahren die von Carry Speed. Aktuell den Prime FS-Slim Kameragurt mit Arca Swiss Kameraplatte fürs Stativ, einen besseren Workaround gibt’s de facto kaum …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s