Klein aber fein – Fuji

Fuji XE 1 mit Fujinon XF 14/2.8
Fuji XE 1 mit Fujinon XF 14/2.8

Durfte mich heute über Familienzuwachs freuen . Eine zweite Fuji XE 1 , ein Fujinon XF 14/2.8 und ein paar bunte Kameragurte kamen heute mit der Post . Nun fehlt nur noch das Fujinon XF 35/1.4 , welches hoffentlich morgen kommt . Gespannt bin ich auf den 6.1.14 , denn dann soll das Fujinon XF 56/1.2 offiziell vorgestellt werden , ein Traum von einen Portraitobjektiv . Falls es nicht in meiner Preisklasse liegt , werde ich mir wohl noch das XF 55-200 für den Telebereich zulegen .

DSCF5605

Mal noch ein paar Vorteile der Fujis

  • Design
  • Verarbeitung
  • Bildqualität
  • High ISO-fähig
  • das Gewicht ( 2 Kameras,2 Objektive , 1 Blitz = 1500 Gramm)
  • ständig  Verbesserungen der Kamera durch neue Firmware für Body und Objektive
  • Preis (der Bodys )
  • Live – Histogramm auf dem Monitor

Natürlich gibts auch Nachteile

  • ganz klar der Autofokus , auch wenn er an der XE 2 schon besser sein soll
  • Objektivpark noch recht dünn
  • Akku – und Speicherkartenfach ungünstig
  • Objektive ohne Ultraschallmotoren

DSCF5599

 

Foto , Fuji XE 1 , XF 14/2.8 , XF 35/1.4

2 Kommentare zu „Klein aber fein – Fuji

  1. …ja was bleibt noch außer Herzlichen Glückwunsch zu sagen. Viel Spaß und Freude an der schönen Kamera. Sie schaut ja wirklich sehr schön aus…….! Viele Grüße vom Ingo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s