Nun hat es mich…

auch erwischt. Seit 2016 war ich mit den Gurten von Thomas Leuthard unterwegs, war damit immer zufrieden. Nur eins hat mich immer gestört, sie waren doch recht steif, etwas schwierig beim verstauen im Rucksack. Nun gibt es schon seit einiger Zeit die Gurte von Peak Design, sie sind kleiner, flexibler und verfügen über ein Schnellwechselsystem. Also beim verstauen die Gurte einfach mit einen Klick entfernen. Der Vorteil, wenn du mit mehreren Bodys unterwegs bist, du brauchst nur einen Gurt. Möchtest du aber deinen Gurt weiter behalten, nur das Klicksystem nutzen, kein Problem, nimmt man einfach nur die Peak Design AL-4 Anchor Links, für markenfremde Gurte.

Peack Desgn Leash, Leuthard Strap, org. Fuji Strap

Bin von niemanden gesponsort, Gurte wurden von mir selbst käuflich erworben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s