Das Laternenfest mit der GOPRO HERO

Habe am heutigen Sonntag das Laternenfest mal mit der GOPRO HERO unter die Lupe genommen . Dabei hat man mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen . Der ISO Bereich geht von ISO 100 bis ISO 400 und die Verschlußzeiten von einer halben Sekunde bis 1/8000 Sekunde (eigene Messung) . Solange man viel Licht hat kann man damit gut fotografieren . Manuell eingreifen kann man nicht , denn die Kamera macht das alles automatisch . Schwierig wird es bei wenig Licht oder bei Gegenlicht , denn da kommt die Kamera an ihre Grenzen . In der Videofunktion sieht es schon anders aus , hier bekommt man auch unter schwierigen Lichtverhältnissen noch eine gute Bildqualität . Habe heute mal die Videofunktion und die Serienbildfunktion (alle 2 Sekunden ein Foto) eingesetzt und bin eigentlich sehr zufrieden . Also , einfach den gewünschten Modus einstellen ,  ins Wasser legen und dann am Computer überraschen lassen , denn einen Monitor gibts nur als Zubehör . Das Video gibts auf dem bekannten Portal unter  http://youtu.be/tj2z7umaN2E

2 Kommentare zu „Das Laternenfest mit der GOPRO HERO

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s