DBBL – Meisterfeier verschoben

Durch einen 76:71 Sieg über die Halle LIONS erzwangen die Wildcats aus Wolfenbüttel ein 5. und entscheidendes Spiel um die Deutsche Meisterschaft im Damenbasketball . Dabei lagen die Vorteile bei den LIONS , durch ihren Auswärtssieg hätte ein Sieg in der heimischen Burgstrasse zum erringen der Deutschen Meisterschaft gerreicht . Schon gegen 13.30 Uhr sollen die ersten Fans am Einlaß gesichtet worden sein , doch auch ein volles Haus konnte die Niederlage nicht verhindern . So gehts am Sonntag mal wieder nach Wolfenbüttel zum alles entscheidenden Spiel .

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s