GOPRO HERO3 vorgestellt

GOPRO hat heute den Nachfolger der erfolgreichen GOPRO HERO2 vorgestellt . Am interessantesten ist dabei die „Black Edition“ . Sie ist nicht nur kleiner und leichter , sondern hat noch ein paar andere Verbesserungen zu bieten .

Video : ultra wide 1440/48ps , 1080/60ps , 720/120ps , bessere Leistung bei schwachen Licht

Foto : 12mMP bei 30Fotos/Sek. , bessere Leistung bei schwachen Licht

Wifi integriert + dazugehöriger Fernbedienung im Kit

verbessertes Linsen- und Audiosystem

Preis : 399€

Bin schon mal auf die verbesserte Leistung (Fotomodus) bei schwachen Licht gespannt , denn das war mein größter Kritikpunkt  bei der HERO2 . 2fach verbesserte Leistung heißt dann vielleicht ISO1600 , statt der von mir gemessenen ISO400 an der HERO2 . Hätte ich mir nicht erst ein Unterwassergehäuse für meine D700 zugelegt , wäre ich bestimmt schwach geworden . Weitere Infos gibts unterhttp://de.gopro.com/cameras/hd-hero3-black-edition

Test EGO Cams ( Helmkameras )

Im aktuellen „pleasure “ Snowboardmagazin (2,3/2012)  findet ihr einen sehr interessanten Test der 7 bekanntesten Helmkameras . Das ganze ist ein Praxistest im Schnee und alle Kameras wurden den gleichen Tests unterzogen ( Licht von oben , Gegenlicht usw. ) . Dazu werden dann die Fotos gegenübergestellt und jeder kann sich selbst eine Meinung bilden . Fazit der Tester : GOPRO Hero 2 ist bei der Bildqualität und was das Zubehör betrifft zur Zeit das Beste auf dem Markt . Alles nachzulesen über 9 Seiten im aktuellen Heft .