Fuji X100 , neue Firmware

Habe mir mal die neue Firmware 2.0 auf die Fuji geladen . Es sind zwar nicht viele Verbesserungen , doch finde ich den Autofokus nun spürbar treffsicherer . Auch nutze ich jetzt  den manuellen Fokus , denn es braucht nicht mehr gefühlte 100 Umdrehungen am Objektiv um scharfzustellen . Sehr hilfreich ist auch das Fokus-Peaking , welches die manuelle Scharfstellung durch Kontrastanhebung der Kanten erleichtert . Schön finde ich auch die Verkürzung des des Nahbereichs , so muß ich erst unter 50 cm (vorher 80 cm) in den Macro-Modus schalten . Leider wurde ein großes Manko nicht behoben , ich muß immer noch tief ins Menü um die Auto-Iso Funktion ein – oder auszuschalten .

Fuji X100 Black Edition
Fuji X100 Black Edition

3 Kommentare zu „Fuji X100 , neue Firmware

  1. Ja da hast du Recht. Es geht alles ein bisschen flotter von der Hand….:-) Es ist schon ein schönes Teil auch wenn nicht ganz so schnell aber ich finde das muss nicht immer sein. 🙂 mal ganz entspannt zu fotografieren hat auch etwas….. Viele Grüße vom Ingo

      1. …da hast du Recht!!! So kann man ganz viele Reflektoren und Stative mit in den Wald tragen!!! Nein Spaß bei Seite. Sie fällt einfach nicht auf, so kann man auch einmal in einem Museum wo Kameras nicht so erwünscht sind ein paar Fotos machen!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s