LIONS nach großen Kampf eine Runde weiter…

Volles Haus in der Burgstrasse , hunderte Fans waren gekommen um die LIONS zu unterschützen . Es wurde aber das erwartet schwere Spiel . Erst im letzten Viertel gelang es dann den LIONS den knappen Sieg zu sichert (76:63 / 18:21,18:22,18:18 ,22:12) . Beste auf Seiten der LIONS waren Tamara Tatham (21/14/2) und Ashley Ellis-Milan (16/8/1) , insgesamt aber eine starke Teamleistung . Bei Rhein-Main Baskets war Jaclyn Thoman die Punktbeste . In der nächsten Runde treffen die LIONS zuerst auswärts auf Wasserburg     http://aweise-photographie.fotograf.de/seite/sportfotos      .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s