Paula

Vor zwei Wochen hatte ich mal wieder Paula vor der Kamera, Location waren sie Seebener Berge bei Halle. Eingesetzt hatte ich dieses Mal 3 Linsen, ein 23/1.4, ein 56/1.2 und das neue 50-140/2.8. Während ich in meiner Anfangszeit, vor 15 Jahren, fast nur ein 70-200/2.8 eingesetzt hatte, werde ich mit dem 50-140 einfach nicht warm, ist mir einfach zu groß, liebe da meine lichtstarken Festbrenner.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s