kleingartenanlage lettin

2 Kommentare zu „kleingartenanlage lettin

  1. Geht garnicht, eigentlich sollte man diese Anlage, egal wie schön sie gelegen ist, aufgeben. Wir selber haben hier seit weit über dreißig Jahren unser „Gärtchen“ mit Haus, zum leben und wohnen, fließend Wasser in kalt und warm, eingerichtet fast wie zu Hause. Alles hin, innerhalb nur einer Woche, das Wasser hatte einfach zu lange Besitz von der Anlage. 4. Hochwasser mitgemacht in den 35 Jahren, aber so etwas war noch nie da, 1,70 in der Hütte und Schlamm unendlich. Totalschaden am Gebäude und Inhalt. Das shmerzt schon derbe, aber irgendwann ist es nunmal vorbei, schlimm nur, weil auf diese Art. Alles in allem sehen wir keinen Sinn mehr, hier weiterzumachen. Wieder neu aufbauen und renovieren, einrichten und jetzt noch mehr die Angst im Nacken, dass es schon bald wiederkommt, das Wasser. Nur etwas über zwei Jahre liegen zurück seit dem letzten Hochwasser. Wir sind unendlich traurig über die Geschehnisse und den Verlust und noch trauriger, dass wir hier nicht so einfach rauskommen (Pachtvertrag, Fristen, Kosten für Rückbau etc.) Uns sollte doch auch geholfen werden!!!!!! Wenn auch „nur Garten“. LG UM

  2. War vor 2 Jahren in einer ähnlichen Lage . Unser Garten „Am Donnersberg“ in Kröllwitz stand 1 Meter unter Wasser . Zum Glück fanden wir letztes Jahr einen Käufer , denn diese Jahr stand unser ehemaliger Garten bis zu 2 Meter unter Wasser .

Schreibe eine Antwort zu U. Mues Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s